Bezirksmeisterschaften im Hochsprung 2024

Die Gewinner des schulinternen Hochsprungwettbewerbs brachen am Donnerstag, dem 15. Februar, zur Bezirksmeisterschaft auf, die traditionell in der Guts-Muths-Grundschule an der Grenze zu Friedrichshain stattfindet. Elf vielversprechende Talente haben sich dort mit der Konkurrenz aus den Mitte-Schulen gemessen – mit Erfolg. Diab aus der 5. Klasse belegte den zweiten Platz der Jungen in seinem Jahrgang. Seine gleichaltrige Mitschülerin Miriam verpasste das Podest nur knapp. Am Ende hatte sie mehr Fehlversuche als ihre Mitbewerberin, die die gleiche Höhe sprang und sich dadurch Bronze sicherte. Besonders spannend wurde es im Finale der ältesten Jungen (Jahrgang 2011 u. ä.). Ibrahim aus der 6c […]

Erstsprachenunterricht

Liebe Eltern, an unserer Schule werden Türkisch und Arabisch als Erstsprachenunterricht angeboten. Damit soll die Muttersprache der Kinder gestärkt werden. Der Unterricht ist freiwillig und umfasst 2 Unterrichtsstunden pro Woche. Ab dem neuen Schuljahr könnten wir auch Kurdisch (Kurmandschi) anbieten, wenn mindestens 12 Kinder angemeldet werden. Das Anmeldeformulare finden Sie hier:

Weihnachtsbasar am Freitag, dem 1. Dezember

Auch wenn sich der Herbst gerade erst in seiner bunten Schönheit zeigt, planen wir schon unseren Weihnachtsbasar.Er findet am Freitag, dem 1. Dezember von 15:30 bis 18:00 Uhr statt. Es wird ein weihnachtlicher Duft durchs Haus ziehen und die Kinder können an verschiedenen Stellen basteln, Märchen lauschen, am Lagerfeuer gemeinsam mit den Erwachsenen singen und viele andere Überraschungen erleben. Natürlich wird auch an das leibliche Wohl gedacht. Wir freuen uns auf ein buntes Buffet, zu dem wir die Eltern bitten, traditionelle Leckereien mitzubringen. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme, ganz herzlich möchten wir auch die Schulanfänger begrüßen, die sich […]

Lernentwicklungsgespräche am 29. und 30.11.

Liebe Eltern, am 29. und 30.11.2023 finden ganztätig Lernentwicklungsgespräche mit Ihnen, Ihrem Kind und den Klassenleitungen bzw. den Fachlehrkräften statt. Die Lehrkräfte werden bis spätestens zum 17.11.2023 die genauen Gesprächstermine koordinieren.  Gegenstand des Gespräches sind insbesondere die Anstrengungsbereitschaft, Leistungsfähigkeit und das Arbeits- und Sozialverhalten, wobei zunächst die Schülerin oder der Schüler eine Selbsteinschätzung abgeben soll. Deshalb ist es wichtig, dass Ihr Kind bei dem Gespräch anwesend ist. Der Unterricht wird an diesen beiden Tagen im Homeschooling stattfinden. Eine Betreuung in der Schule wird für berufstätige Eltern angeboten. Die Abfrage dazu erfolgt nach den Herbst-Ferien.

Letze Meldung zum Stand der Schule in Corona-Zeiten vom 05.05.2023

05.05.2023Alle Maßnahmen zur Eindämmung von Coronainfektionen sind ausgehoben. 10.02.2023 Es gibt neue Informationen der Senatsverwaltung über die Corona-Maßnahmen: Es besteht keine Pflicht mehr zum Testen, zum Maske tragen oder zur Isolation. Diese Maßnahmen werden jedoch weiter empfohlen. Wir bieten die Tests 2x wöchentlich in der Schule an und geben Ihrem Kind einen Test für das Wochenende mit nach Hause, wenn Sie das wünschen. Bitte geben Sie, falls noch nicht geschehen, eine schriftliche Zustimmung als Brief, im Schulplaner oder über die Cloud an die Klassenleitungen. Im Falle einer positiven Testung empfehlen wir weiterhin, das Kind zu Hause zu lassen. 02.12.2022Liebe Eltern, […]