Meldung zum Stand der Schule in Corona-Zeiten vom 26.06.2020

26.06.2020Die Sommerschule findet vom 29.06. bis 17.07.2020 an der Moabiter Grundschule statt. Es werden drei Kurse von 9 bis 12 Uhr bzw. von 13 bis 16 Uhr eingerichtet. Es können nur die Kinder teilnehmen, die rechtzeitig angemeldet wurden. Eine Lerngruppe umfasst 7 bis 8 Kinder der Klassen 1 und 2. Es gelten weiterhin die Hygienemaßnahmen.Sollte Ihr Kind für die Ferienbetreuung (an der Kurt-Tucholsky-Schule) angemeldet sein, wird es von unseren Fachkräften dort abgeholt und zum Unterricht begleitet oder nach dem Unterricht in die Partnerschule gebracht. Kinder, die keine Ferienbetreuung benötigen, werden von ihren Eltern direkt zum Unterricht in die Moabiter Grundschule […]

Informationen für die Schulanfänger 2020/21

18.06.2020Liebe Eltern, gestern fand der 0. Elternabend statt. Wir möchten uns bei Ihnen bedanken, dass Sie so zahlreich erschienen sind. Mit den nötigen Hygienemaßnahmen konnten Sie die Schule und das Team aus Pädagog_innen persönlich kennenlernen, das sich ab Sommer um Ihr Kind kümmern wird. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei den Lehrer_innen oder Erzieher_innen. Sollten Ihnen die Kontaktdaten fehlen, melden Sie sich unter kontakt@moabiter-grundschule.de, wir leiten Ihr Anliegen gern weiter. Bitte beachten Sie, dass das Büro bis nur zum 03. Juli besetzt ist. Mails können danach nicht mehr weitergeleitet werden.Ab dem 3. August sind wir wieder für Sie da. Wir […]

Wir trauern um unseren Mitschüler

Wir trauern um unseren Mitschüler Karim aus dem 3. Jahrgang. Wir haben Karim als fröhlichen und lebhaften Jungen kennen und schätzen gelernt. Ihn nun nicht mehr beim Lernen und Spielen begleiten zu können, ist schwer zu begreifen und stimmt uns sehr traurig. Die Familie, Freunde und Vertreter der Schule haben am 1. April von ihm Abschied genommen.Am Eingang Paulstraße finden Sie einen geschmückten Tisch als Ort zum Trauern. Kinder können ihrer Trauer in Form von Bildern, Blumen oder kleinen Gegenständen Ausdruck verleihen. Nutzen Sie den Briefkasten, größere Dinge oder Blumen geben Sie bei der Notbetreuung am Eingang Gerhardtstraße ab. Wir […]

Elternbrief zum Home-Schooling

Liebe Eltern, die derzeitigen Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionen stellen uns alle vor große Herausforderungen. Sie müssen Ihren Alltag anders organisieren, evtl. mehrere Kinder betreuen, Homeoffice, Pflege von Familienangehörigen oder andere Aufgaben unter einen Hut bringen. Hinzu kommt, dass die Lernzeit Ihrer Kinder zurzeit weit über die übliche Hausaufgabenzeit hinaus geht. Aufgaben können nicht vorher besprochen, Fragen können nicht am nächsten Tag in der Schule beantwortet werden. Die persönliche Zuwendung der Pädagog_innen kann durch digitale Medien nicht ersetzt werden, umso wichtiger ist uns die Zusammenarbeit und der Austausch mit Ihnen. Die neue Arbeitsweise kann sich auf einige Kinder positiv auswirken, […]

Hier finden Sie Hilfsangebote

Wenn nicht alles so reibungslos abläuft, weil sich so viel verändert hat, ist unsere Schulsozialarbeit für Sie da. Sie erreichen Frau Ulich unter 016092329783 oder m.ulich@tjfbg.de und Frau Lederer unter 015157303059 oder k.lederer@tjfbg.de und Frau Bergholz unter 01794177379 oder Bergholz@gsj-berlin.de Weitere Angebote können wir empfehlen: Das Kinderschutzzentrum Berlin hilft bei Fragen zu Erziehung und Familienkonflikten telefonisch unter: 030 / 683 911-0 (Krisentelefon). Die EFB (Erziehungs- und Familienberatung) Berlin: hilft auch per Chat (Beratung). Die telefonische Beratung ist in Vorbereitung. Die Online-Beratung richtet sich an Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Eltern sowie Angehörige. Sie ist anonym und kostenlos. Die Daten werden sicher […]

Lehrkräfte gesucht

Sie haben eine Ausbildung als Grundschullehrer_in? Sie möchten ab dem kommenden Schuljahr als Lehrkraft an unserer Schule arbeiten? Bitte vereinbaren Sie einen Termin zum Kennenlernen. Beachten Sie bitte, dass die Einstellungsverfahren nur über die Senatsverwaltung möglich sind.

Notbetreuung ab Dienstag

Am Montag findet der Unterricht nach Stundenplan bis zur 6. Stunde statt. Ab Dienstag, den 17.03.2020 organisieren wir eine Notbetreuung für Kinder, deren Eltern in systemrelevanten Berufen arbeiten und die ihr Kind nicht anders betreuen können. Die Berufe wurden von der Senatsverwaltung für Inneres und Sport festgelegt. Mehr erfahren Sie hier. Polizei, Feuerwehr und Hilfsorganisationen Justizvollzug Krisenstabspersonal Betriebsnotwendiges Personal von BVG, S-Bahn, BWB, BSR, weiterer Unternehmen des ÖPNV sowie der Ver- und Entsorgung, Energieversorgung (Strom, Gas) Betriebsnotwendiges Personal im Gesundheitsbereich (insbesondere ärztliches Personal, Pflegepersonal und medizinische Fachangestellte, Reinigungspersonal, sonstiges Personal in Krankenhäusern, Arztpraxen, Laboren, Beschaffung, Apotheken) Betriebsnotwendiges Personal im Pflegebereich […]