Infobrief 2020/21 Nr. 1 vom 10.08.2020

Liebe Eltern,mit den Infobriefen versorgen wir Sie regelmäßig mit den wichtigsten Informationen. Corona-HygienemaßnahmenWir freuen uns, dass wir nun mit allen Kindern den regulären Unterrichtsbetrieb wieder aufnehmen können. Es werden die komplette Stundetafel sowie Förderungen und Arbeitsgemeinschaften angeboten.Corona wird unseren Alltag beeinflussen, wir versuchen durch zahlreiche Maßnahmen die Ansteckungsgefahr in der Schule so gering wie möglich zu halten, damit unsere Schule nicht wieder geschlossen werden muss. Dazu brauchen wir Ihre Unterstützung. Von großer Bedeutung ist die A-H-A-Regel: Abstand – Hygiene – Alltagsmaske.Wir reduzieren durch ein Einbahnstraßensystem die Wege, auf denen sich die Kinder begegnen können. Die Toiletten werden festen Klassen zugeteilt. […]

Infobrief 2019/20 Nr. 5 vom 29.01.2020

Liebe Eltern,wie immer vor den Ferien bekommen Sie wieder die wichtigsten Informationen. PersonalFrau Taube hat zum Schuljahresende die Schule verlassen. Zum 2. Halbjahr wird Frau Rößiger als Lehrerin und Herr Pröts wieder als Erzieher bei uns eingestellt. (–> Anmerkung am 10.02.2020, Frau Rößiger tritt die Stelle nicht an) SchulentwicklungIm Schulvertrag, den wir jetzt jährlich mit der Schulaufsicht abschließen, haben wir uns auf zwei Punkte geeinigt: Ausweitung der Montessori-Pädagogik und Verringerung der Gewalt.Zur Montessori-Pädagogik läuft eine Fortbildungsreihe für die Kolleg_innen der JÜL-Klassen. Es wird zunehmend Montessori-Material für die Kinder gekauft. Zum Schwerpunkt Gewalt haben wir einen Handlungsleitfaden abgesprochen, damit die Pädagog_innen […]

Infobrief 2019/20 Nr. 4 vom 18.12.2019

Liebe Eltern,wie immer vor den Ferien bekommen Sie wieder die wichtigsten Informationen. PersonalDie Schulkonferenz hat Frau Vogt im Stellenbesetzungsverfahren für die Stelle als Konrektorin einstimmig befürwortet. Das Besetzungsverfahren kann also demnächst abgeschlossen werden.Frau Pauly konnte als Lehrerin mit voller Stelle eingestellt werden. Dafür wird Frau Wojatschke die Schule zum 31.12.2019 verlassen. Damit fehlt uns eine halbe Stelle bis zur vollen Ausstattung bei den Lehrkräften. Ergänzende Förderung und Betreuung (Hort)Am 25.11.2019 gab es im Nachmittagsbereich einen Fehlalarm. Alle Kinder und die Pädagog_innen haben vorbildlich das Gebäude innerhalb kürzester Zeit verlassen. Da bei einem Alarm immer von einem Notfall ausgegangen werden muss, […]