Infobrief 2020/21 Nr. 2 vom 11.08.2020

Liebe Eltern,heute haben wir erste Erfahrungen zum organisatorischen Ablauf in der Corona-Zeit gesammelt. Einige Wege im Schulhaus werden wir deshalb verändern müssen, um das Infektionsrisiko klein zu halten. Bitte betreten Sie das Schulhaus nur im Notfall und immer mit Mund- und Nasenschutz. Ab sofort gilt: Die Kinder sammeln sich vor Unterrichtsbeginn auf dem Weißen Hof und werden dort von den Pädagog_innen klassenweise abgeholt. Wir haben Zeitfenster zum Abholen eingerichtet. Sie können Ihr Kind nach dem Unterricht abholen. Die Klassen 1/2/3 und 1j haben bis zum 21.08.2020 täglich bis 11.30 Uhr Unterricht. Die Klassen 4 – 6 haben bis zum 14.08.2020 […]

Infobrief 2020/21 Nr. 1 vom 10.08.2020

Liebe Eltern,mit den Infobriefen versorgen wir Sie regelmäßig mit den wichtigsten Informationen. Corona-HygienemaßnahmenWir freuen uns, dass wir nun mit allen Kindern den regulären Unterrichtsbetrieb wieder aufnehmen können. Es werden die komplette Stundetafel sowie Förderungen und Arbeitsgemeinschaften angeboten.Corona wird unseren Alltag beeinflussen, wir versuchen durch zahlreiche Maßnahmen die Ansteckungsgefahr in der Schule so gering wie möglich zu halten, damit unsere Schule nicht wieder geschlossen werden muss. Dazu brauchen wir Ihre Unterstützung. Von großer Bedeutung ist die A-H-A-Regel: Abstand – Hygiene – Alltagsmaske.Wir reduzieren durch ein Einbahnstraßensystem die Wege, auf denen sich die Kinder begegnen können. Die Toiletten werden festen Klassen zugeteilt. […]

Meldung zum Stand der Schule in Corona-Zeiten vom 10.08.2020

10.08.2020Heute ging es beim Einlass und in den Pausen noch turbulent zu. Wir haben deshalb unseren Hygieneplan angepasst. Den schulinternen Hygieneplan finden Sie hier. 07.08.2020Liebe Eltern,sollten Sie sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten haben, bringen Sie bitte für Ihr Kind den Nachweis über einen negativen Coronatest mit oder Ihr Kind muss 14 Tage Quarantäne einhalten. Bitte informieren Sie uns darüber. 05.08.2020Liebe Eltern, das neue Schuljahr steht kurz bevor. Das Corona-Virus wird den normalen Schulbetrieb begleiten, da die Gesundheit der Kinder und des Kollegiums an erster Stelle stehen. Bitte schicken Sie Ihr Kind immer mit einem Mund-Und […]

Informationen für die Schulanfänger 2020/21

05.08.2020Wenn Sie für Ihr Kind einen Hortvertrag haben, kann es ab sofort im Hort betreut werden, einschließlich Mittagessen. Wenn Sie keinen Hortvertrag haben, stellen Sie bitte umgehend einen Antrag.Jedes Schulkind muss bis zum 18.08.2020 zum Mittagessen bei Luna angemeldet werden. Die Anmeldung zum Mittagessen erfolgt im Internet auf der Internetseite www.Luna.de. Hier finden Sie den Reiter „Für Eltern“ und dort „Neu anmelden“. Geben Sie nun das Schulkürzel: „mbt“ ein. Anschließend folgen Sie einfach dem Menü und geben alle Ihre Daten ein.Die Einschulungsfeiern finden am Samstag, dem 15.08.2020 in der Aula statt. Um den Besucherstrom zu steuern, betreten Sie bitte das Gebäude […]

Wir trauern um unseren Mitschüler

Wir trauern um unseren Mitschüler Karim aus dem 3. Jahrgang. Wir haben Karim als fröhlichen und lebhaften Jungen kennen und schätzen gelernt. Ihn nun nicht mehr beim Lernen und Spielen begleiten zu können, ist schwer zu begreifen und stimmt uns sehr traurig. Die Familie, Freunde und Vertreter der Schule haben am 1. April von ihm Abschied genommen.Am Eingang Paulstraße finden Sie einen geschmückten Tisch als Ort zum Trauern. Kinder können ihrer Trauer in Form von Bildern, Blumen oder kleinen Gegenständen Ausdruck verleihen. Nutzen Sie den Briefkasten, größere Dinge oder Blumen geben Sie bei der Notbetreuung am Eingang Gerhardtstraße ab. Wir […]

Elternbrief zum Home-Schooling

Liebe Eltern, die derzeitigen Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionen stellen uns alle vor große Herausforderungen. Sie müssen Ihren Alltag anders organisieren, evtl. mehrere Kinder betreuen, Homeoffice, Pflege von Familienangehörigen oder andere Aufgaben unter einen Hut bringen. Hinzu kommt, dass die Lernzeit Ihrer Kinder zurzeit weit über die übliche Hausaufgabenzeit hinaus geht. Aufgaben können nicht vorher besprochen, Fragen können nicht am nächsten Tag in der Schule beantwortet werden. Die persönliche Zuwendung der Pädagog_innen kann durch digitale Medien nicht ersetzt werden, umso wichtiger ist uns die Zusammenarbeit und der Austausch mit Ihnen. Die neue Arbeitsweise kann sich auf einige Kinder positiv auswirken, […]

Hier finden Sie Hilfsangebote

Wenn nicht alles so reibungslos abläuft, weil sich so viel verändert hat, ist unsere Schulsozialarbeit für Sie da. Sie erreichen Frau Ulich unter 016092329783 oder m.ulich@tjfbg.de und Frau Lederer unter 015157303059 oder k.lederer@tjfbg.de und Frau Bergholz unter 01794177379 oder Bergholz@gsj-berlin.de Weitere Angebote können wir empfehlen: Das Kinderschutzzentrum Berlin hilft bei Fragen zu Erziehung und Familienkonflikten telefonisch unter: 030 / 683 911-0 (Krisentelefon). Die EFB (Erziehungs- und Familienberatung) Berlin: hilft auch per Chat (Beratung). Die telefonische Beratung ist in Vorbereitung. Die Online-Beratung richtet sich an Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Eltern sowie Angehörige. Sie ist anonym und kostenlos. Die Daten werden sicher […]